Mittelalterlich Phantasie Spectaculum - das größte reisende Mittelalter-Kultur-Event der Welt
www.spectaculum.de

Ja ist denn heut' schon Weihnachten?

Hallo MPS Fans!

Highlights und Besonderheiten beim Phantastischen Mittelalterlichen Lichter Weihnachtsmarkt des MPS in Dortmund:

Das Gisiland – Gisis Kinder Spielparadies, überdachtes Bällebad, überdachter Strohspielplatz und viele weitere Überraschungen

Ein phantastisches mittelalterliches Kinderspielparadies, Outdoor UND Indoor in Großzelten

Keine aufgeweichten und verschlammten Parkplätze auf Wiesen und Feldern, der Großparkplatz Festplatz Eberstraße ist geschottert und geteert, 10 Minuten Fußweg von dort in den Fredenbaumpark

Reichlich weitere feste, geteerte oder gepflasterte Parkplätze im Bereich Hafen und Eving, beim Möbelhaus Poco und beim Großklinikum Nord

Kein Verkehrschaos bei der Anfahrt zum Phantastischen Mittelalterlichen Lichter Weihnachtsmarkt im Fredenbaumpark, große zweispurige Straßen führen Richtung Fredenbaumpark, beste Autobahn Anbindung über A 45 Abfahrt Huckarde Hafen und A 2 und A 42, die Abfahrten sind in der Nähe des Fredenbaumparks

KEINE musikalische Mittagspause im Fredenbaumpark am Sonntag von 13 bis 15 Uhr

KEIN musikfreier Freitag, Bands und Musikprogramm auch am Donnerstag und am Freitag

KEIN Musikende um 22 Uhr, KEINE Probleme wegen Lärmimmissionen, KEINE Nachbarschaftsbeschwerden wegen zu lauter Musik zu erwarten, der Fredenbaumpark Dortmund ist umgeben von Industriegebieten, Live Musik auf der extra hohen und besonders großen Weihnachtsbühne des Phantastischen Mittelalterlichen Lichter Weihnachtsmarktes ist bis 23 Uhr problemlos machbar

Zeltplätze und Wohnwagen Abstellplätze gibt es reichlich im Park, hinten auf der Wiesenparkfläche im Park

KEINE Probleme für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen Lenker, kein nerviges grobes Holzhäksel im Einsatz, nur geschotterte und geteerte feste Wege im Park und professionelle Wiesenabdeckungen vor den Theken und Ständen und vor der großen Weihnachtsbühne

Die U Bahn Haltestelle Fredenbaumpark ist 10 Minuten Fußweg vom Veranstaltungsgelände im Fredenbaumpark entfernt, U 41 Haltestelle Fredenbaumpark

Kein herumirren über stockdunkle und matschige Fußgängerwege, alle Wege zum Phantastischen Mittelalterlichen Lichter Weihnachtsmarkt des MPS im Fredenbaumpark Dortmund sind bestens beleuchtet und geteert, von den Großparkplätzen und von der U Bahn Haltestelle aus

KEIN Hochwasser zu befürchten, der Fredenbaumpark ist KEIN Überflutungsgebiet von einem Fluss

Das Fredenbaumpark Gelände für den geplanten Phantastischen Mittelalterlichen Lichter Weihnachtsmarkt ist dreimal so groß wie das Gelände des Mittelalterlichen Weihnachtsmarktes in Telgte, daher sind in Dortmund KEINE Drängeleien, KEINE Schubsereien und KEINE nervige Überfüllung zu erwarten

Viele kleinere und größere Aufwärmzelte werden aufgebaut, dutzende Sonnensegel, hunderte Stehtische und Barhocker und tausende Sitzgelegenheiten stehen den Gästen ebenfalls zur Verfügung

Reichlich Strohsitzplatzbereiche unter Sonnensegeln werden aufgebaut, ebenso ein überdachter Strohspielplatz und das überdachte Bällebad

Etliche kleine Lagerfeuer werden vorhanden sein, an denen sich die Gäste aufwärmen können

Viele gemütliche Ruhezonen abseits vom Trubel der Hauptlaufwege sind vorhanden, Kuschel- und Knuddelparadiese werden eingerichtet, Räuberhöhlen mit vielen Strohsitzgelegenheiten und kleinen Lagerfeuern sorgen für wohlige Gemütlichkeit

Ein ganz besonders großes und überdachtes Bällebad steht den kleinen und großen Kindern zum toben zur Verfügung

Ganz besonders viele natürliche Beleuchtungen wie Flammschalen, Feuerkörbe, Kerzen und Windlichter sorgen für eine anheimelnde und gemütliche Atmosphäre

Viel Platz für reichlich Tavernen und Speisestände steht in Dortmund zur Verfügung, auch zu den Stoßzeiten gibt es keine übertrieben langen Wartezeiten an den Theken und Ständen mit Speisen und Getränken

KEINE engen und vollgestopften Laufwege sind in Dortmund zu erwarten, viel Platz für Besucher mit Kinderwagen und Kinderkarren und mit Hunden an der Leine, im Fredenbaumpark gibt es abertausende Meter an breiten und schmalen Laufwegen, geschottert und geteert

MPS Heerlager dürfen gerne auch als Standbetreiber teilnehmen, Heerlager dürfen also auch Tavernen und Speisestände betreiben, gerne auch Klamotten-oder Schmuckstände

MPS Heerlager dürfen aber auch sehr gerne in Dortmund lagern, jedem Heerlager mit mindestens 5 Zelten und 10 Personen werden wir 30 Liter Glühwein und 30 Liter heißen Apfelsaft spendieren, zum Aufwärmen!!

Anmeldungen von interessierten Heerlagern bitte an :projektleitung@spectaculum.de

Interessierte Standbetreiber senden Ihre Mail mit all ihren Informationen zur Ware, zum Stand und zu der gewünschten Standgröße bitte auch zuerst einmal an:

projektleitung@spectaculum.de

Viele riesige alte Bäume gibt es im Park, gewaltige Büsche, Hecken und Stauden, optimale Möglichkeiten zur Illuminierung und zum Anstrahlen der Bäume sind dadurch gegeben, ein echter Phantastischer Mittelalterlicher Lichter Weihnachtsmarkt kann dort also installiert werden, mit zehntausenden Leuchtschläuchen, Leuchtketten und Strahlern!

Ein sehr großer Teich ist mitten im Veranstaltungsgelände zu finden, wunderbare Möglichkeiten der Beleuchtung und Illumination der Seeuferbereiche sind dadurch ebenfalls gegeben

Es werden besonders zahlreiche große und beheizte Toilettencontainer und Toilettenwagen aufgestellt,Dixi Toilettenhäuschen kommen nicht zum Einsatz, niemand friert sich bei Frost auf den kalten Dixi Toilettenhäuschen den Hintern ab, die Toilettencontainer und Toilettenwagen sind bestens geheizt und wohlig warm!!!

Extra viele Grilltheken werden aufgebaut und es wird zusätzlich Extra Grilltheken nur für die überaus beliebten MPS Drachenspieße geben (Fleischspieße)

Zwei extra große Kuhmilch und Kakao Kaschemmen werden aufgebaut und sorgen mit über 100 heißen und kalten Kuhmilch und Kakao Köstlichkeiten für das Wohl der Gäste

Weiterhin werden mehr als einhundert Mittelalterliche Handwerker – und Handelsstände aufgebaut und die MPS Fans und auch alle übrigen Gäste können an diesen Ständen nach Herzenslust stöbern und shoppen!!

Ein besonders attraktives Bandprogramm wird eingebucht und Auftrittsmöglichkeiten für Newcomer Bands und Bands welche sonst beim MPS nicht oder selten gebucht werden, sind an den 22 Veranstaltungstagen mehr als reichlich vorhanden

Wir werden uns bemühen, JEDE interessante Band der deutschen Mittelalterszene mindestens einmal in Dortmund einzubuchen und den Gästen des Phantastischen Mittelalterlichen Lichter Weihnachtsmarkt des MPS zu präsentieren

Und hiermit meine ich, dass ich außerhalb des bekannten MPS Bandspektrums dutzenden anderen Mittelalter Bands die Möglichkeit einräumen möchte, sich beim MPS Lichter Weihnachtsmarkt in Dortmund zu präsentieren!!

Zusätzliche Extra Shows und Sonderprogramme am 2. Weihnachtstag, an Silvester und Neujahr!!

Feuer Frei!! – Weihnacht ist vorbei!!

Unter diesem Motto wird das letzte Veranstaltungswochenende in Dortmund stehen, besonders attraktive, spektakuläre und atemberaubende Feuershows erwarten Euch vom 31. Dezember bis zum 3.Januar 2016 im Dortmunder Fredenbaumpark

Besonders umfangreiches Kinderprogramm und Kinderunterhaltung mit Gauklern, Zauberern, Narren und Geschichtenerzählern usw. werdet Ihr in Dortmund auf dem Phantastischen Mittelalterlichen Lichter Weihnachtsmarkt des MPS erleben dürfen.

Kinder an die Macht, Herbert Grönemeyer hat es vor Jahren ja schon besungen und in Dortmund beim MPS Lichter Weihnachtsmarkt, mitten im Ruhrpott, direkt neben Bochum, werden wir das beherzigen – Kinderunterhaltung vom Feinsten in ganz großem Stil werdet Ihr beim MPS Lichter WM im Fredenbaumpark vorfinden

Besonders preiswerte Dauerkarten für alle 22 Veranstaltungstage werden im Vorverkauf zu bekommen sein, ebenso besonders preiswerte Wochenendkarten für die 6 Veranstaltungswochenenden

Mit den MPS Jahreskarten für die Saison 2016, ab dem 1. September 2015 im Verkauf, könnt Ihr den Phantastischen Mittelalterlichen Lichter Weihnachtsmarkt des MPS natürlich auch an jedem der 22 Veranstaltungstage besuchen!!

Ausreichend Hotelkapazitäten, Ferienwohnungen und Pensionen stehen in der Großstadt Dortmund und in den umliegenden Großstädten des Ruhrgebiets zur Verfügung, zehntausende Hotelbetten sind im Umkreis von 20 bis 30 Minuten vom Fredenbaumpark aus erreichbar

Und jetzt kommt etwas ganz BESONDERES!!!

Etwas EINZIGARTIGES!!!

Nämlich die Einbindung aller MPS Standbetreiber in die Veranstaltung mit besonders sozialen und fairen Standgeldern, es werden keine Standgelder im Vorfeld des Weihnachtsmarktes kassiert, jeder MPS Standbetreiber zahlt sein Standgeld erst nach dem jeweiligen VA Wochenende in der Höhe, welche er als fair und angemessen für das jeweilige Wochenende betrachtet, guter Umsatz, gutes Standgeld wird gezahlt, schlechter Umsatz, geringes Standgeld wird bezahlt

Damit übernimmt das MPS für seine Markthändler das gesamte immense finanzielle Risiko dieser Veranstaltung, das MPS finanziert die gesamten 22 Veranstaltungstage mit seinem gewaltigen logistischen und organisatorischen Aufwand komplett vor, das ist in dieser Form bisher EINZIGARTIG in Deutschland, das MPS sorgt damit verantwortungsvoll, sozial und fürsorglich für seine Standbetreiber

Mit dieser Aktion unterstützt das MPS besonders die kleinen und kleinsten Standbetreiber des MPS, die Winterzeit ist für alle Standbetreiber des MPS und anderer Mittelalter Veranstaltungen besonders hart, monatelang haben diese Standbetreiber keine Veranstaltungen und keine Einnahmen und daher möchten wir diese Standbetreiber des MPS in dieser schwierigen Zeit ganz besonders unterstützen

Das MPS verlangt also KEINE Standgebühr im Voraus, die Standbetreiber bezahlen nur eine faire, angemessene, freiwillige und komplett selbst bestimmte Standgebühr nach Ende eines jeden Veranstaltungswochenendes in Dortmund, jeder zahlt das, was ihm das jeweilige Wochenende wert war und an Umsatz beschert hat, Viel Umsatz, gutes Standgeld wird freiwillig gezahlt, wenig Umsatz, geringes Standgeld wird freiwillig gezahlt!!

Das ist SOZIAL, das ist FÜRSORGLICH, das ist VERANTWORTUNGSBEWUSST, das ist EINZIGARTIG!! –Das ist das MPS!!!!!

Phantastischer Mittelalterlicher Lichter Weihnachtsmarkt im Fredenbaumpark Dortmund

Immer Donnerstag bis Sonntag ( am Weihnachtswochenende nur Samstag und Sonntag)

26. November 2015 bis 3. Januar 2016
Die weihnachtliche Winter –Wunderwelt des MPS
Das einzigartig phantastische Weihnachts- Winter – und Lichter – Event in Europa

Eine Produktion vom Veranstalter mit der meisten Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Lichter Events, Gisbert Hiller, Deutschlands Lichter – Festival Spezialisten Nr. 1

5 Jahre Betreiber des Lichterhauses Drensteinfurt, dem größten und best beleuchteten Lichterhaus in ganz Europa, in der Endausbaustufe mehr als 600 tausend Lichter, von 2003 bis 2007

Und vom Erfinder, Gestalter und Bewahrer des Lichter Weihnachtsmarktes zu Telgte, 4 Jahre wurde der Lichter Weihnachtsmarkt Telgte von Gisbert Hiller alleinverantwortlich durchgeführt, von 2008 bis 2011 und drei Jahre lang massiv unterstützt, von 2012 bis 2014

Nun sucht der Betreiber des MPS eine neue organisatorisch, logistische Herausforderung, nun ist es an der Zeit die neue

Phantastische Mittelalterliche Weihnachtliche Winter Wunderwelt des MPS im Norden der Großstadt Dortmund, mitten im Ballungszentrum Ruhrgebiet, zu gestalten

Kurs NORD, wir werden damit den Dortmunder Norden und die Dortmunder Nordstadt weiter attraktivieren und aufwerten!

Freut Euch auf dieses neue einzigartige Mega Event aus dem Hause MPS

Der Gisi macht´s !!

Gisbert Hiller
Mittelalterliche Phantasie Veranstaltungen mit sozialem Engagement!

PHANTASTISCHER MITTELALTERLICHER LICHTER WEIHNACHTSMARKT

Der PHANTASTISCHE MITTELALTERLICHE LICHTER WEIHNACHTSMARKT des MPS findet 2015 im wunderbar schönen und weitläufigen Dortmunder Fredenbaumpark statt, mit eigenem U Bahn Anschluss und der Fernbahnhof Dortmund ist auch nur 3 U Bahn Stationen entfernt!

Das MPS und DiTo präsentieren:

Die mittelalterlich- phantastisch- weihnachtliche Winter- Wunderwelt des MPS

DAS Weihnachts- und Winter - Event in Europa

26. November 2015 bis 3. Januar 2016, immer Donnerstag bis Sonntag, außer am 24. und 25. Dezember

Der atmosphärisch einzigartig gemütliche und stimmungsvolle Lichter Weihnachtsmarkt des MPS

Seit 15 Minuten liegen mir endlich alle schriftlichen Zusagen der Dortmunder Ämter vor, welche den Fredenbaumpark vermieten, alle übrigen Dortmunder Behörden wie Ordnungsamt, Stadtplanungsamt, Grünflächenamt, Umweltamt, Bauordnungsamt usw., usw. sind informiert, alle Anträge sind zu den Genehmigungsbehörden verschickt

Der Inhaber aller Gastrorechte im DortmunderFredenbaumpark ist informiert, eine vertragliche Vereinbarung mit ihm wurde getroffen, das MPS hat nun SÄMTLICHE Gastrorechte an den 6 Wochenenden im Fredenbaumpark inne

Die gesamten Gespräche, Verhandlungen, Infotermine, Ortstermine und Planungen von mehr als 3 Monaten, münden nun endlich in einer Genehmigung für dieses einzigartige Winter - und Weihnachts Event

Für den Phantastischen Mittelalterlichen Lichter Weihnachtsmarkt des MPS im wunderschönen und bestens zu erreichenden Dortmunder Fredenbaumpark mit seinen hunderten Büschen, Beeten und Bäumen, die wir dann stimmungsvoll und anheimelnd illuminieren werden

Ich habe vor nunmehr 14 Jahren das größte und erfolgreichste Lichterhaus Europas geschaffen und 5 Jahre lang betrieben, danach habe ich den Lichter Weihnachtsmarkt in Telgte erdacht, konzipiert und gegen alle Widerstände eines Telgter Bürgermeisters und eines Vorsitzenden der Telgter Wirtschaftsbetriebe vier Jahre lang sehr erfolgreich betrieben, danach habe ich drei Jahre den Lichter WM in Telgte unter der Leitung von DiTo unterstützt und nun möchte ich meine bisher 32 Jahre währende Tätigkeit als selbstständiger Veranstalter mit der außergewöhnlichsten, anspruchsvollsten, stimmungsvollsten und bedeutendsten Veranstaltung meines Lebens krönen

Mit dem Phantastischen Mittelalterlichen Lichter Weihnachtsmarkt des MPS, an 6 Wochenenden im wunderbar schönen und bestens erreichbaren Fredenbaumpark Dortmund

Alle Aspekte, Erfahrungen, Ideen, Experimente und Verbesserungswünsche meiner Veranstaltungsreihen MPS, Lichterhaus Drensteinfurt, MPS Silvester Shows, MPS Jubiläumsshows und MPS Lichter Weihnachtsmarkt Telgte werden in diese neue Veranstaltung einfließen und umgesetzt

Der Phantastische Mittelalterliche Lichter Weihnachtsmarkt des MPS

Präsentiert von DiTo und dem MPS

Mit dem einzigartigen GISILAND, einem Mittelalterlichen Kinder- Spieleparadies, Outdoor UND Indoor mit überdachten Strohspielplätzen und einem überdachten Bällebad und vielen weiteren Aktionen

An jedem Donnerstag und an jedem Sonntag ist der Eintritt für ALLE Frei, an den Freitagen mit bester Band Unterhaltung kassieren wir 5 Euro Eintritt, an den Samstagen mit den TOP Bands der Szene kassieren wir 10 Euro Eintritt und an Silvester wird es eine ganz besonders unvergessliche Party in Dortmund geben, mit KNASTERBART und zwei weiteren TOP Bands der Szene

SILVESTER mit KNASTERBART ---10ner Eintritt!!!!----JUBEL!!!!

Und 49 weitere Bands der Mittelalterszene an den 22 Veranstaltungstagen

Alle Jahreskarten Käufer der MPS Saison 2016 haben FREIEN ZUGANG zu diesem Weihnachts- und Winter Event des MPS in Dortmund

Eine neue große Herausforderung, ich freue mich sehr darauf, meine ganzen Ideen und Vorstellungen der letzten drei Jahre werden in diese Veranstaltung eingebaut

Gisi

Sei was Du willst - die MPS-Tour 2015

Kartenvorverkauf 2015

Alle Eintrittskarten für die MPS Familientage, also immer für den letzten Tag eines MPS Wochenendes, werden auch im Jahre 2015 im FRÜHEN Vorverkauf, im SPÄTEN Vorverkauf und an den Tageskassen immer den gleichen Preis kosten. Und diese Kartenpreise wurden bei den ganzen Traditionsterminen bereits seit 8 Jahren nicht mehr erhöht

Alle Eintrittskarten im FRÜHEN MPS Karten Vorverkauf 2015 kosten exakt den gleichen Preis wie im Jahre 2014, hier gibt es keinerlei Preiserhöhungen

Der FRÜHE Vorverkauf für alle MPS Termine 2015 startet am 14.Oktober 2014 und endet immer 6 Wochen vor dem ersten Veranstaltungstag jedes MPS Wochenendes

Alle Eintrittskarten im SPÄTEN MPS Karten Vorverkauf 2015 kosten 5 Euro mehr, für alle Karten im SPÄTEN Vorverkauf zahlt Ihr also praktisch die Tageskassenpreise des Jahres 2014

Der SPÄTE Vorverkauf beginnt immer 6 Wochen vor dem ersten Veranstaltungstag jedes MPS Wochenendes und endet immer zwei Wochen vor dem ersten Veranstaltungstag jedes MPS Wochenendes

Die Ablaufzeiten des FRÜHEN und des SPÄTEN Karten Vorverkaufes für jeden einzelnen MPS Termin 2015, werden immer auf www.spectaculum.de deutlich erkennbar sein

An den Tageskassen der jeweiliegn MPS Veranstaltungsorte zahlt Ihr dann 5 Euro mehr für alle Karten, 5 Euro mehr als wenn Ihr den SPÄTEN Vorverkauf nutzen würdet und 10 Euro mehr als wenn Ihr den FRÜHEN Vorverkauf nutzen würdet

Real erhöhen sich also alle MPS Tageskassenpreise 2015 für die FESTIVALTAGE um 5 Euro zu den MPS Tageskassenpreisen 2014

Die Preise an den FAMILIENTAGEN bleiben komplett konstant und kosten im FRÜHEN und SPÄTEN Vorverkauf und an den Tageskassen exakt gleich viel

Wir arbeiten nicht mit Computer Vorverkaufssystemen und nicht mit so genannten iTicketing Systemen zusammen, diese Systeme verteuern die Eintrittskarten für unsere Gäste immens, durch Systemgebühren, Bearbeitungsgebühren und Vorverkaufsgebühren

Wir versenden weiterhin Originalkarten, bestens zum verschenken geeignet!

Bei unserem Karten Vorverkauf zahlt Ihr keinerlei Vorverkaufsgebühren und einmalig nur 2 Euro für Porto und Bearbeitungsgebühren, egal ob Ihr 2 oder 20 Karten bestellt

Gisi

MPS Jahreskarten 2015

Die Jahreskarte für Gäste ab 16 Jahren kostet vom 01. Januar bis zum 6. April 2015 120 Euro
Die Jahreskarte für Gäste ab 16 Jahren kostet ab dem 7. April 2015 dann 140 Euro
Die Jahreskarte für Kinder unter 16 Jahren kostet vom 01. Januar bis zum 6. April 2015 87 Euro
Die Jahreskarte für Kinder unter 16 Jahren kostet ab dem 7. April 2015 dann 107 Euro

Erstmalig bieten wir 2015 auch die Jahreskarte Camping Plus an

Mit dieser Jahreskarte kann eine Person ab 16 Jahren im gesamten Jahr 2015 alle MPS Termine besuchen und alle MPS Campsites nutzen

Für Wohnwagen, Wohnmobile und sonstige Fahrzeuge auf den MPS Campsite muss dann aber noch extra gezahlt werden

Die Jahreskarte Camping Plus für Gäste ab 16 Jahren kostet vom 01. Januar bis zum 6. April 2015 dann 160 Euro
Die Jahreskarte Camping Plus für Gäste ab 16 Jahren kostet ab dem 7. April 2015 dann 180 Euro

Und wie bereits gesagt, bei der Jahreskarte Camping Plus kann nur der Karteninhaber die MPS Campsites das ganze Jahr über kostenlos nutzen, Wohnwagen und Wohnmobile und Fahrzeuge anderer Art müssen vor Ort an den Campsites zusätzlich noch bezahlt werden

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum®, das größte reisende Mittelalter Kultur Festival der Welt, kurz MPS genannt, ist von Ende April bis Anfang Oktober an fast jedem Wochenende mit bis zu 2500 Mitwirkenden und mit bis zu 1000 Zelten, Ständen und Installationen in ganz Deutschland unterwegs, um die Gäste in die phantasievolle Welt des Mittelalters zu entführen. Das MPS steht für eine einmalige Festivalatmosphäre mit einem phantastischen und facettenreichen Unterhaltungsprogramm und vielen Handwerkern, Händlern und Heerlagern.

Der nächste Termin: Luhmühlen, 18. + 19. April 2015

Mit dabei sind in diesem Jahr die Mittelalterbands Saltatio Mortis, Rapalje, Cobblestones, Knasterbart, Mr. Hurley & Die Pulveraffen, Omnia und Versengold.

Für ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm sorgen ferner Ars Equitandi, Feuertheater Spiral Fire, Puppentheater Kiepenkasper, Achim der Falkner, Kraftjongleur Bagatelli, Bruder Rectus, Danse Infernale mit kleiner Feuershow, Der Tod, Fechtkampfgruppe Fictum, Stelzenläufer Gawan, Zauberer Heiko, Bettler Hässlicher Hans, Kinderritterturnier, Königs Hofnarr Narrenkai und Fechtkampfgruppe Schwertschaukampf

Alle weiteren Informationen zu unserer Veranstaltung in Luhmühlen findet Ihr hier!

Aktuelles

Teilnehmende Künstler beim MPS 2015

Der MPS-Teaser 2014

MPS GENESIS - das größte Mittelalterlich Phantasie Spectaculum entsteht

MPS 2011 - der offizielle Filmtrailer