Mittelalterlich Phantasie Spectaculum - das größte reisende Mittelalter-Kultur-Event der Welt
www.spectaculum.de

PHANTASTISCHER MITTELALTERLICHER LICHTER WEIHNACHTSMARKT

Dortmund, Freizeitpark Fredenbaum

Donnerstag, 07. Dezember 2017 bis Sonntag, 10. Dezember 2017

Hier die diesjährigen PLWM Eintrittspreise

Eintritt PLWM mit Falkner und Feuershow an ALLEN Tagen nur 5 Euro, Kinder bis einschl. 13 Jahre KOSTENLOS

Eintritt PLWM mit Falkner und Feuershow sowie Live Musik Weihnachtszelt an ALLEN Tagen ( außer Silvester) nur 10 Euro, Kinder bis einschl. 13 Jahre KOSTENLOS- Silvester 30 Euro incl. 1 Freigetränk

Eintritt PLWM mit Falkner und Feuershow sowie Live Musik Weihnachtszelt und mit tollen Bands im Konzert- und Party Infield an allen Sonntagen und an den Freitagen 24. November sowie 22. Dezember nur 15 Euro, Kinder bis einschl. 13 Jahre KOSTENLOS

Eintritt PLWM mit Falkner und Feuershow sowie Live Musik Weihnachtszelt und mit den TOP Bands der Szene im Konzert- und Party Infield an allen Samstagen nur 20 Euro, Kinder bis einschl. 13 Jahre KOSTENLOS

In diesem Jahr gibt es also Eintrittskarten im Baustein Prinzip- aber generell kostet der Grundeintritt für den PLWM Dortmund mit Falkner und Feuershow an JEDEM Tag nur 5 Euro- Kinder bis einschl. 13 Jahre KOSTENLOS

Gisi

Hier die Tage an denen auf dem PLWM Dortmund das riesige und mehr als 10 tausend Quadratmeter große Infield geöffnet ist, mit mehr Ständen und mit mehr Lagerfeuern als 2016

Freitag 24. November mit Ye Banished Privateers und Forgotten North
Samstag 25. November mit Red Hot Chilli Pipers und Ye Banished Privateers
Sonntag 26. November ist der gesamte PLWM geschlossen - Totensonntag


Samstag 2. Dezember mit Fiddlers Green und Cultus Ferox
Sonntag 3. Dezember mit Cultus Ferox und Faey


Samstag 9. Dezember mit Saltatio Mortis und Celtica Pipes Rock
Sonntag 10. Dezember mit Celtica Pipes Rock und einer weiteren Band


Samstag 16. Dezember mit Versengold und Saor Patrol
Sonntag 17. Dezember mit Saor Patrol und Ganaim


Freitag 22. Dezember mit Forgotten North und einer weiteren Band
Samstag 23. Dezember mit Saltatio Mortis und Forgotten North
Sonntag 24. Dezember ist der gesamte PLWM geschlossen- Heiligabend


Nach dem 23. Dezember bleibt das Infiled geschlossen und wird abgebaut, der gesamte umlaufende PLWM und das riesige Weihnachtszelt bleibt uneingeschränkt in Betrieb


PLWM Dortmund - der schönster Weihnachtsmarkt des Ruhrgebiets- 23. November 2017 bis 1. Januar 2018!!

Eintritt täglich für PLWM mit Falknershow und Feuershow : 5 Euro
Eintritt täglich PLWM mit Falknershow und Feuershow und mit den Top Bands im 1500 QM Weihnachtszelt : 10 Euro

Eintritt für PLWM und Weihnachtszelt und für das 10 tausend QM große Infield mit den Mega Bands der Szene :

Freitag und Sonntag je 15 Euro, Samstag 20 Euro

Bitte bereits heute merken und ALLE Eure Freunde und Arbeitskollegen auf den PLWM Dortmund aufmerksam machen
Gisi

Auftretende Bands

„Saltatio Mortis”
„Celtica Pipes Rock”
„Duivelspack”
„Weltenkrieger”
„Harmony Glen”

Weitere Künstler

„Achim - Falkner der Herzen”
„Bruder Rectus ”
„Danse Infernale ” Feuershow
„Der Tod”
Bettler „Hässlicher Hans”

Geländeplan PLWM Dortmund 2016

Bilder vom PLWM 2016

Videos vom PLWM 2016

PLWM 2016 - der Aufbau Teil 4

Ein Drohnenvideo vom letzten Aufbautag

PLWM 2016 - der Aufbau Teil 3

Am Donnerstag geht es los!

PLWM 2016 - der Aufbau Teil 2

Sieben Tage Aufbau liegen hinter uns!

PLWM 2016 - der Aufbau

die ersten drei Tage Aufbau sind bei bestem Wetter über die Bühne gelaufen!

Die beiden Mega Piratenlager sind fast fertig, die Pontonbrücke ist verkleidet, alle 18 Wetterschutz- und Veranstaltungszelte sind komplett aufgebaut, darunter das MEGA Falknerarena Zelt,600 Quadratmeter groß- der HAMMER!!

422 Paletten von insgesamt 480 Paletten mit den schweren Gummiplatten sind auf den Wiesen des PLWM Geländes verbaut und sorgen für NULL Matsch auf dem PLWM Gelände

Die Buden mit Beerenwein Glühwein sind aufgebaut, ebenso die große Suppenbude, alle Grilltheken, Mandelbuden, Glühweinbuden und Biertheken sind mit festen Gummiplattenböden versehen worden.

Die Leuchtflöße wurden angeliefert, die ersten 100 Fackelkörbe verteilt, dutzende Bäume wurden bereits mit Strahlern illuminiert, weitere Infield Bereiche wurden mit Gummiplatten abgesichert, die ersten Polstermöbel für die Wetterschutzzelte sind eingetroffen, alle Zäune wurden auf 3 Meter Höhe erweitert und abgesichert, das Gelände ist nun abgesichert.

Aber erzählen können wir Euch viel - schaut es Euch einfach in diesem Drohnen-Video an!